Reitsport Galoppwechsel

Selen

ab 19,99 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 897113
HAN: 897113
In dieser Ausführung:
Preis/Artikel


  • Produktbeschreibung

    Anwendung
    VETRIPHARM SELEN dient dem raschen und wirkungsvollen Ausgleich eines Selenmangels. Dieses essentielle Spurenelement ist unentbehrlich für eine gesunde und leistungsfähige Muskulatur sowie zur Stärkung des Immunsystems.


    INFOBOX

    Selenmangel beim Pferd
    Selen ist als Spurenelement insbesondere am Protein- und Hormonstoffwechsel beteiligt. Damit werden überwiegend der Energiestoffwechsel und die sogenannte Glutathionperoxidase – ein enzymatischer Vorgang bei dem Selen als Radikalfänger beteiligt ist – unterstützt. Kommt es zu einem Selenmangel zeigen Pferde u.a. Haarbruch, Leistungsschwächen, Muskelschwäche bzw. -degenerationen, Abwehrschwäche und selten auch wiederkehrende Koliken und Kreuzverschläge (Tying up). Über ein Blutbild fallen Mangelzustände auf und können durch zusätzliche Selenzugaben ausgeglichen werden. Mit der Fütterung dieses Spurenelements sollte man etwas vorsichtig sein, da eine Überdosierung für ein Pferd schnell auch gefährlich werden kann. Halten Sie sich daher streng an die Dosieranleitungen und berücksichtigen Sie auch, dass andere Zusatzfutter ggf. Selen enthalten.

    Analytische Bestandteile
    Rohprotein 12,0 %
    Rohfett 5,2 %
    Rohfaser 23,1 %
    Rohasche 8,2 %
    Natrium 0,1 %


    Zusatzstoffe je kg*: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
    Selen 52 mg
    Vitamin E 21.200 mg
    *3b812 Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3399 (inaktiviert).


    Zusammensetzung
    Wiesengrünmehl, Petersilie, Johannisbrot, Leinsamen.

    Getreide- und melassefrei.


    Verwendungshinweis
    Pferde (500 kg): 25 g pro Tag
    Fohlen, Jungpferde, Ponys: 12 g pro Tag
    mit dem Futter verabreichen.
    Aufgrund des hohen Gehalts an Selen darf die Tagesration nicht mehr als verdoppelt werden.


    Fütterungsdauer
    Zur Unterstützung der Vorbereitung auf und der Erholung von sportlicher Anstrengung sollte die Fütterung bis zu 8 Wochen vor sportlicher Anstrengung — bis zu vier Wochen nach sportlicher Anstrengung erfolgen.

    Für die Kennzeichnung verantwortlich: Vetripharm GmbH, Gewerbestraße Süd 7, D-86857 Hurlach
    Zulassungsnummer: a DE-BY-1-00006
    Die entsprechenden Angaben zur Mindesthaltbarkeitsdauer und zur Losnummer finden sich auf der Verpackung.
    Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist die Anwendung dieses Produktes im Wettkampf erlaubt (ADMR-konform).

Diesen Artikel haben wir am 27.05.2022 in unseren Katalog aufgenommen.